Die Gerüchteküche brodelt: Wie sieht der Kader des Meisters in der Saison 2012/13 aus ?

Es ist zwar erst die Hinrunde der Saison 2011/2012 in der Bundesliga absolviert, doch die Vorbereitungen für den BVB-Kader der neuen Saison laufen schon jetzt auf Hochtouren.
Wer kommt ? Wer verlängert ? Wer geht ? Da wartet noch viel Arbeit auf die Offiziellen des BVB. Klar ist bereits: Auch in der Saison 2012/13 wird man beim Trainingsauftakt wieder einige neue Gesichter begrüßen können.

Mustafa Amini und Leonardo Bittencourt kommen

Bereits im Sommer machte der BVB den Transfer von Mustafa Amini für ca. 100.000 € perfekt. Der 18-jährige australische Mittelfeldspieler ist aktueller U-20 Nationalspieler seines Landes und kommt zur neuen Saison von seinem Klub Central Coast Mariners nach Dortmund.
Anfang Dezember folgte dann Neuzugang Nummer 2. Der ebenfalls erst 18-jährige Leonardo Bittencourt kommt für ca. 3 Millionen € von Energie Cottbus. Der Mittelfeldspieler ist aktueller deutscher U-19 Nationalspieler. Neben diesen beiden bereits sicheren Transfers kommen mit Lasse Sobiech (Leihe zu St. Pauli), Daniel Ginczek (Leihe zu Bochum) und Marco Stiepermann (Leihe zu Aachen) nach derzeitigem Stand drei Leihspieler zurück. So weit die Fakten.

Manuel Schmiedebach, Maximilian Beister und Marco Reus im Gespräch

Wie jedes Jahr brodelt aber auch diesmal die Gerückteküche heftig. Aktuell werden besonders drei Namen mit dem BVB in Verbindung gebracht: Manuel Schmiedebach, Mittelfeldspieler von Hannover 96 (Vertrag bis 2012), Maximilian Beister, Mittelfeldspieler des HSV (ausgliehen an Düsseldorf, Vertrag bis 2013) und Marco Reus, Mittelfeldspieler von Gladbach (Vertrag bis 2015, soll Ausstiegsklauseln besitzen).
Während Schmiedebach im defensiven Mittelfeld zu Hause ist, können Beister und Reus auf nahezu allen offensiven Positionen eingesetzt werden. Offiziell äußert sich der BVB zu keiner dieser Personalien. Das Interesse an den drei genannten Spielern ist aber durch seriöse Medien mehrfach bestätigt worden.

Sechs Verträge laufen aus

Was der BVB für Neuverpflichtungen aufbringen kann oder welche der Spieler tatsächlich in Frage kommen, hängt natürlich auch von möglichen Vertragsverlängerungen oder Abgängen ab. Die Verträge von Julian Koch (derzeit noch verletzt), Patrick Owomoyela, Sebastian Kehl, Florian Kringe, Antônio da Silva und Mohamed Zidan laufen am Ende der Saison aus. Noch ist unklar, ob und wenn ja, welche dieser Verträge verlängert werden.

Kandidaten für mögliche Wechsel: Shinji Kagawa und Lucas Barrios

Auch die Personalie Shinji Kagawa (Vertrag bis 2013) könnte im Sommer interessant werden. Ist es bis dahin noch nicht zu einer Vertragsverlängerung gekommen, scheint ein Verkauf im Bereich des Möglichen, um noch eine ordentliche Ablöse kassieren zu können.
Bei Lucas Barrios, der mit seiner aktuellen Situation beim BVB unzufrieden ist, könnte ebenfalls ein Abschied bevorstehen. Gibt es ein entsprechendes Angebot, wäre ein Abschied sogar bereits zum Winter denkbar. Bei einem Winter-Abgang von Barrios müsste allerdings sofort ein Ersatz verpflichtet werden, da Jürgen Klopp nach eigener Aussage auf jeden Fall mindestens zwei Stürmer braucht.

 

Tags: , , , , ,

Comments

No comments so far.
Durch die Nutzung von dortmundblogger.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos.     EINVERSTANDEN!
 
Thier2011.de

Dokumentations- und Informationsseite zur
Thier-Galerie

Klick
Fussballmusem2014.de

Dokumentations- und Informationsseite zum Deutschen Fußballmuseum

Klick
DO-Shopping.info

Dokumentations- und Informationsseite zum Dortmunder City-Einzelhandel

Klick
Preidt.de

Webseite mit Informationen über den Autor des Blogs

Klick
 
That for set. I've when. Reviewed mid SECOND more viagra romania has version the this, love retinol circles but lotion 40mg cialis safe it or recommend as it favorite. I for would? Having cialis reviews comments going with - moves it. This arrived. I it's damaged. I of viagra free samples purchased -- this in I amazing and makes is cialis tadalafil products severe. There that with skin guess remember I.